Wohnungsbau als Anlagestrategie

Wohnimmobilien sind eine sichere Anlageform. Darauf konnten Investoren in der Vergangenheit bauen, darauf können sie auch heute und in der Zukunft zählen. Besonders in den Metropolregionen Deutschlands. Dort wächst die Bevölkerungszahl enorm.
 

Die Nachfrage nach Wohnimmobilien steigt stetig.

 

Und genau deshalb entwickelt und realisiert die cds Wohnbau Gruppe dort – in Berlin, Frankfurt und Hamburg – anspruchsvolle Wohnprojekte. In attraktiven Lagen. Mit außergewöhnlichen Konzepten. Mit Erfolg. Seit mehr als zehn Jahren.
 

Bei der Projektentwicklung und -realisierung arbeiten unsere Experten stets mit renommierten Architekten, Fachplanern und Bauunternehmern zusammen. Profunde Kenntnisse der Branche und der jeweiligen regionalen Immobilienmärkte, umfassendes technisches Know-how, vermarktungsfähige Grundrisse und die marktgerechte Einschätzung des Wohnmixes sind die tragenden Säulen, auf denen unser Erfolg gründet.

 

Neuen Wohnraum in den beliebtesten Städten Deutschlands zu schaffen – eine große Herausforderung, die nur noch im engen Zusammenwirken von Kommunen, Stadtplanern, Investoren und Bauträgern zu bewältigen ist. Neubauprojekte locken längst auch Investoren aus dem In- und Ausland. Denn Wohnimmobilien in den Ballungsräumen bedeuten eine sichere Geldanlage. Immer mehr Haushalte, profitable Mieteinheiten: Das spricht für Wohnimmobilien als Renditeobjekt.

An den Standorten Berlin und Hamburg hat die cds Wohnbau bereits mehrere Investitionsprojekte für namhafte Großkunden fertig gestellt. Bedeutende Baugenossenschaften, Pensionskassen, private Kapitalanleger und international agierende Immobilienmanagemant-Gesellschaften – sie alle gehören zum Kreis der Investoren, die auf uns vertrauen.